Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

MAISON GLOBALE „LA LUMIERE“ – Haus des Lichts

Als erste Bauetappe (Erdgeschoss) konnte das Schul- und Ausbildungszentrum in Porto Novo 2007 in Angriff genommen werden. Dank der großzügigen Unterstützung des Landes OÖ (LR Stockinger), des Militärkommandos OÖ (Fliegerhorst Vogler) und der Schulen in Haibach,  sowie in Neukirchen, und des Khevenhüllergymnasiums in Linz und vieler privater Spender konnte der Grundstein am Freitag, 12.1.2007, gelegt werden. Ab September/Oktober 2009 war das Gebäude bezugsfähig. Das Ausbildungszentrum wurde am 2.1.2010 feierlich eröffnet. Seither finden dort in regelmäßigen Abständen Workshops, Alphabetisierungskurse und Seminare für Frauen statt.

 

Plakat
Foto privatPlakat Foto privatLa Lumière
Foto privatLa Lumière Foto privatEröffnung
Foto privatEröffnung Foto privat

 

 

Waisenkinder freuen sich mit
(Foto privat)Waisenkinder freuen sich mit (Foto privat)